Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Händedesinfektionsmittel, MyClean HB plus, biozid, DGHM & VAH gelistet, rückfettend, VE 150ml

Artikelnummer: 10305396

EAN: 4046153115907

Kategorie: Händedesinfektionsmittel


3,79 €
25,27 € pro 1 l

inkl. gültiger MwSt. , zzgl. Versand (Gefahrgut)

sofort verfügbar

Lieferstatus: 2 - 4 Tage

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Händedesinfektionsmittel MyClean HB plus
 

MyClean® HB Händedesinfektion wirkt bakterizid, fungizid, tuberkulozid, sowie viruzid
gemäß EN 14476 inkl. HBV/HIV, BVDV (HCV), Vaccinia-, Rota-, Adeno- und Noroviren


Erhältliche Größen:
150ml Kittelflasche
500ml und 1000ml Flaschen
5 Liter Vorratskanister

 

Produkteigenschaften:

  • Alkoholisches Händedesinfektionsmittel auf Ethanolbasis
  • Wirkt bakterizid (inkl. MRSA), levurozid und tuberkulozid
  • Wirksam gegen Noro-Viren in 15 Sekunden
  • Desinfiziert chirurgisch in 1,5 Minuten
  • Reduzierung der bakteriellen transienten Hautflora in 30 Sekunden
  • Sehr gut hautverträglich, auch bei häufiger Anwendung
  • Getestet nach den Standardmethoden der DGHM/VAH und EN 1500/EN 12791
  • Wirkt viruzid gemäß EN 14476 (Polio-, Adeno-, Noro-Viren) und zusätzliche Viruzidieprüfung
  • gemäß RKI/DVV: BVDV (HCV), Rota-, Vaccinia-, SV40-Viren
  • Geeignet für den Lebensmittelbereich (HACCP-Verkehrsfähigkeitsbescheinigung)
  • Rückfettend
  • VAH-gelistet

Anwendungsgebiet:
Gebrauchsfertige Lösung zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion.

Anwendung:
Die Hände, ggf. die Unterarme mit dem unverdünnten Präparat einreiben.
Hände, ggf. Unterarme müssen während der gesamten Applikationszeit
feucht gehalten werden. Die Standard-Einreibemethoden zur
hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion sind zu beachten!

Einwirkzeiten:
Hygienische Händedesinfektion gemäß DGHM/VAH/EN 1500: konzentriert 30 Sekunden
Chirurgische Händedesinfektion gemäß DGHM/VAH/EN 12791: konzentriert 1,5 Minuten
Bakterizid (inkl. MRSA) und levurozid gemäß VAH: konzentriert 30 Sekunden
Viruzid gemäß EN 14476: konzentriert 2 Minuten
Noro- und Rota-Viren gemäß EN 14476: konzentriert 15 Sekunden
Adeno- und SV40-Viren: konzentriert 1 Minute

Zusammensetzung:
In 100 g sind enthalten: Wirkstoff: 73,5 g Ethanol.
Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser, rückfettendes Tensid.

Qualitätssicherung: Biozidverordnung, VAH, HACCP

 

Hersteller-Produktinformation


Betriebsanweisung


Sicherheitsdatenblatt


 

Hersteller-Produktinformation

Betriebsanweisung

Sicherheitsdatenblatt


Milliliter: 150 ml
Inhalt:150,00 ml










Die Maimed GmbH wurde 1996 von Dirk Pfemfert gegründet und beliefert seine Kunden aus Neuenkirchen im Süden Hamburgs mit Produkten der Bereiche Verband, Schutz, Pflege und Hygiene.
Von Kliniken und Apotheken über Drogerien und Sanitätshäusern bis hin zu Tattoostudios, überall finden sich Produkte. Diese in Asien und Europa herstellt. Um die Qualität der hergestellten Ware zu gewährleisten unterhält das Unternehmen eigens ein Büro in Shanghai.
Ob für den Klinikbedarf in Form von OP-Kitteln und Mundschutz oder Pflaster für den Privatanwender, das mehr als 1800 Produkte umfassende Sortiment hat für jeden Bereich die passende Lösung.

Für MaiMed ist der Handel mit medizinischen Produkten und Hygieneartikel Vertrauenssache. Die Qualität steht daher an erster Stelle. Die Rohstoffe, der Herstellungsprozess und die Transportkette der Ware von der Produktion bis zum Kunden wird streng kontrolliert. Somit bietet MaiMed seinen Kunden, den Patienten und seinen Mitarbeitern Schutz und Sicherheit. Gepaart mit einer hohen Servicequalität macht MaiMed das zu einem leistungsstarken und verlässlichen Partner.

Schützen Sie sich vor Kontamination mit den Einmalhandschuhen von MaiMed.

Einmalhandschuhe aus Latex sind reißfest, elastisch und passt sich jeder Handform an. Das Material ist besonders dehnbar und angenehm weich auf der Haut. Ihre Hände sind geschützt und Sie haben ein besonders gutes Tastgefühl.

Nitril zeigt sich extrem widerstandsfähig in puncto Belastung und vermittel Ihnen trotzdem ein sehr gutes Tastempfinden. Das Material ist sehr elastische, auch bei tiefen Temperaturen und bis zur Reißgrenze dicht.
Die optimale Wärmeleitung sorgt dafür, dass die Hände in Nitrilhandschuhen auch bei längerem Tragen nicht so feucht werden.

Das Material der Vinyl Einmalhandschuhe ist sehr weich und angenehm auf der Haut. Sie haben dabei ein sehr gutes Tastempfinden. Im Hinblick auf Nitril und Latex ist dieser Handschuh preisgünstig und frei von allergieauslösenden Proteinen.




Die MaiMed Schutzprodukte, wie zum Beispiel Mundschutz, Schutzkittel oder Schuhüberzieher werden in der Industrie, Krankenpflege und im Krankenhaus angewendet. Zum Schutz vor Verschmutzung und Infektion bei Anwendern und Patienten gibt es Produkte aus hochwertigen Vliessstoff und PE-Folien.




MaiMed stellt Ihnen auch eine große Auswahl an Desinfektionen bereit. Sie können mit nur drei Produkten der MyClean plus-Serie anfallende Routinedesinfektionsmaßnahmen für die gesamte Einrichtung abdecken.
Die Desinfektionsmittel Linie MyClean wurde nach dem Motto "weniger ist mehr" entwickelt. Dies übersichtliche Produktpalette für den jeweiligen Einsatzzweck schließt Produktverwechslungen oder falsche Anwendungen so gut wie aus. Das Allergierisiko wird vermindert in dem man auf Farb- und Parfümstoffe verzichtet. Für den Lebensmittelbereich ist die Produktserie auch gut geeignet.


 

Für die Wundversorgung erhalten Sie von MaiMed viele verschiedene Produkte. Angefangen von Mull- und Vlieskompressen bis hin zu Mulltupfern und Nasenverbänden.  Diese bestehen aus Materialien wie Baumwolle, Viskose, Polyester und Vliesstoff. Überwiegend werden diese Produkte im medizinischen Bereich und der Industrie verbraucht.  Aber auch in der Veterinär- oder Humanmedizin finden sie Verwendung dafür.
Sie erhalten bei uns die Mullkompressen von MaiMed in steriler und unsteriler Variante. Verschiedene Größe von 5x5cm bis zu 10x20cm. Verpackt sind diese entweder zu 25x2 Stück oder zu 100 Stück.
Die unsterilen Saugkompressen im Folienbeutel von MaiMed sind zu 25 Stück verpackt. Diese gibt es in den Größen 10x10cm oder 10x20cm.




Sie suchen Kompressen mit Schlitz?
Hierzu hat MaiMed Vlieskompressen mit Schlitz oder auch Mullkompressen mit Schlitz. Auch hier haben Sie die Wahl zwischen steril und unsteril. Die Maße für dieses Produkt fangen bei 5x5cm an.

 

 

 


Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.